Hello!

Als ich klein war, wollte ich weg. Menschen, Landschaften, die Welt entdecken. Jetzt bin ich wirklich unterwegs. Ich bin Luisa und brenne für den Auslandsjournalismus.⇓

Ich arbeite seit 2016 als freie Journalistin, vor allem im Ausland mit den Schwerpunkten Menschenrechte und Kultur. In diesen Bereichen unterstütze ich auch die Projektarbeit aufstrebender Netzwerke und engagierter Organisationen, die innovativ, offen und kreativ sind und etwas bewegen möchten.

Ich habe Kulturwissenschaften und Betriebswirtschaftslehre studiert und wurde als Teil der 14. Lehrredaktion (2018-2019) an der Reportageschule Reutlingen zur Reporterin ausgebildet. Auf dieser Seite findest du Informationen über mich und meine Arbeit.

→ Hast du ein Thema oder Projekt für mich?
→ Bewegst du dich in einem ähnlichen thematischen Kontext und denkst über eine Zusammenarbeit nach?
→ Hast du eine Frage an mich oder möchtest Feedback äußern?

Du kannst dich gerne bei mir melden.  Meine Kontaktdaten findest du hier